Das SKLA Team startete am Wochenende in Allschwil. Die Nervosität war bei den Schwimmern spürbar. Dies ist auch klar, weiss man doch noch nicht wo man steht. Auch als Trainer ist man hier etwas angespannt. Wir haben sehr gut trainiert. Viel im technischen Bereich und an der Ausdauer gefeilt. Dies zahlte sich sehr deutlich aus.

Weiterlesen...

Liebe Schwimmerinnen und Schwimmer, Liebe Eltern

Bald geht es wieder los. Wir hoffen Ihr hattet wunderschöne Ferien und konntet es so richtig geniessen.

Weiterlesen...

Direkt vom Vorbereitungslager in Gordola reisten die drei Schwimmer: Janis Dominik Wyss, Ann Grossenbacher und Seraina Cahenzli zur NSM in Romanshorn.

Weiterlesen...

Bevor die meisten Kinder des SKLA in die wohlverdienten Sommerferien gehen, stand noch der letzte Wettkampf in Langenthal an. 

Weiterlesen...

Am Samstag, 7. Juli 18, hatte der Schwimmklub Langenthal (SKLA) allerlei zu feiern: 85 Jahre Schwimmklub Langenthal und zugleich 85 Jahre Schwimmbad Langenthal. Der SKLA Vorstand, welcher gleichentags zum 15 .Mal den klubeigenen Wettkampf „Holiday Trophy“ mit 19 teilnehmenden Vereinen aus der ganzen Schweiz durchführte, zeigte sich ob der zahlreich anwesenden Gäste beim Jubiläums-Gönner-Apéro während der Wettkampfpause sehr erfreut.

Weiterlesen...

Ein weiterer Wettkampf Höhepunkt ging heute zu Ende. Wir waren mit 5 Schwimmern an der Regional Meisterschaft in Basel.

Weiterlesen...

Mit der jungen Elite Mannschaft des Schwimmclub Langenthal ging es letztes Wochenende nach Schaffhausen. Am Freitag reisten wir gemeinsam mit SRSO nach Schaffhausen. Die Schwimmer des SKLA durften Privat übernachten und wurden verwöhnt wo es nur ging. Leckere Spagetti gab es zum Nachtessen und es wurde die Schweizer Fussball Nati unterstützt.

Weiterlesen...

Am Samstag machte sich ein ungewohnt grosses Team des SKLA auf den Weg nach Burgdorf: insgesamt 13 Schwimmer und Schwimmerinnen nahmen Teil am Wettkampf im Schatten der Burg.

Weiterlesen...

Am Samstag waren die Jahrgänge 2005 und älter am Basler Cup. Vom SKLA waren folgende Athlet(inn)en am Start: Julia Borner, Ann Grossenbacher und Janis Wyss.

Weiterlesen...